Preisträger bei MINT21 DIGITAL

Geschrieben von Martin Glückert.

Staatsministerin Anna Stolz gratuliert Realschule Marktheidenfeld

Kultusministerin Anna Stolz würdigte die Realschule Marktheidenfeld als
Preisträger für die Initiative MINT21 DIGITAL. Dieser Preis wurde insgesamt an
neun Realschulen in ganz Bayern vergeben. Vier Schülerinnen und Schüler der
Robotik-Gruppe RS_nightMARe erhielten die Auszeichnung für ihr
Forschungsprojekt, das einen Putzroboter für Solarzellenanlagen vorstellt.

Doppelter Sieg bei Regionalturnieren

Geschrieben von Martin Glückert.

Robotik-Gruppen der Realschule Marktheidenfeld
kommen eine Runde weiter für die
First Lego League


Beide Robotik-Teams der Realschule Marktheidenfeld wurden bei den
Regionalturnieren in Würzburg und Heilbronn zu Turnierchampions gekürt. Sie
kommen damit für die First Lego League eine Runde weiter.

1280 € für Mombasa

Geschrieben von Martin Glückert.

Auch in diesem Jahr waren alle Beteiligten des Weihnachtsabends aufgerufen, ihre
Einnahmen für „HOPE FOR HOPE“ zu spenden. Bei „HOPE FOR HOPE“ handelt es sich um
ein Projekt, das sich um die benachteiligten Straßenkinder im Armenviertel von
Likoni kümmert.

Azubisäule an der Realschule

Geschrieben von Martin Glückert.

Unsere Realschule besitzt mit der neuen „Azubisäule“ ein weiteres, nützliches
Werkzeug zur beruflichen Orientierung. Dabei handelt es sich um einen modernen
Standbildschirm, der in der Schule um neue Auszubildende wirbt.