Neuer Hausmeister an der Realschule

Geschrieben von Martin Glückert.

Seit dem ersten Februar gibt es mit Manuel Winzinger einen neuen Hausmeister an
der Staatlichen Realschule Marktheidenfeld.

Der gelernte Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik ist 31 Jahre alt
und wohnt in Hafenlohr. Winzinger ist für die Realschule kein Unbekannter,
er kennt das Gebäude sehr gut. Denn er hat in den letzten zehn Jahren
in der Realschule viele elektrische Arbeiten im Dienst der Firma Elektro Knittel
durchgeführt.

Neben seiner Tätigkeit als Elektroniker hat er auch eine ganze Menge an
Erfahrungen bei Kurtz Ersa gesammelt. Der neue Hausmeister freut sich
nach eigener Aussage auf seine neue Tätigkeit.
Schließlich wird seine Arbeit angesichts des fast 60 Jahre alten Gebäudes
und der 600 Schülerinnen und Schülern sehr abwechslungsreich und
herausfordernd sein.


Realschuldirektor Matthias Schmitt begrüßt vor den 600 Schülerinnen und Schülern
der Realschule den neuen Hausmeister Manuel Winzinger.